Abnehmen mit tibetischen Kräutern - "Znhz"

Verwendung und Zubereitung:

Zwei Teelöffel tibetische Kräuter in ein Glas geben und mit mit kochendem Wasser begießen. 15 Minuten abkochen. Ein Glas 10 Minuten vor jeder Mahlzeit trinken - fertig!

Zur Steigerung der Wirkung und zur zusätzlichen Versorgung mit wertvollen Ballaststoffen können Sie ergänzend zum Trinken die abgekochte Kräuter auch essen.

TIPPS:

Die besten Ergebnisse werden erzielt, wenn Sie 10 Minuten vor jeder Mahlzeit eine Tasse trinken.

Feste Zeiten sind nicht wichtig. Die tibetischen Kräuter sollten 15 Minuten lang im Verhältnis von 2-3 Löffeln pro Tasse Wasser abgekocht werden.

Tibetanishe kräuter

Tibetanishe kräuter

Die Kräuter-Abkochungen können morgens für den ganzen Tag in den richtigen Proportionen vorbereitet werden und in eine Thermoskanne gefüllt werden. Die Temperatur des Abkochens ist nicht wichtig, denn die tibetischen Kräuter können auch kalt getrunken werden.

Es ist nicht notwendig, tibetische Kräuter zu essen. Es ist aber eine gute Möglichkeit, die Wirkung tibetischer Kräuter zu verstärken, wenn Ihr Organismus nur bedingt auf die Behandlung reagiert.

Denken Sie an die Regelmäßigkeit der Anwendung! Diese ist sehr wichtig. Regelmäßig bedeutet in diesem Fall, dass Sie mindestens drei Monate lang 10-15 Minuten vor jeder Mahlzeit tibetische Kräuter trinken.

Bitte beachten Sie, dass die ersten zwei Monate der Anwendung entscheidend sind. Machen Sie während der Behandlung keine Pause. Der Stoffwechsel beginnt sich nach einem Monat zu verbessern, nach 6-7 Wochen beginnt der Prozess des dauerhaften Abnehmens.

Langfristige Stoffwechselverbesserungen und Gewichtsabnahme bis zu 22-28 kg wird von uns nach dem Abschluss der vollständiger Behandlung garantiert!